Apg.8,1-25 - Die Verfolgung der Gemeinde in Jerusalem löst die Mission von Samaria aus -  ca. 32 nach Christus

Apg.8,26-40 - Philippus und der Äthiopier - ca. 32 nach Christus

Apg.9,32-43 - Heilungswunder von Petrus als Mission - ca. 33 nach Christus

Apg.10,1-23 - Die Visionen des Hauptmann Kornelius und die des Petrus - ca.33 nach Christus

Apg.10,24-48 - Petrus bricht auf nach Cäsarea und erlebt das Wirken des Geistes im Haus des Kornelius - ca.33 nach Christus

Apg.11,1-30 - Petrus vermittelt in Jerusalem Gottes Wirken an den Nichtjuden, was dann eine Erweckung unter im Nahen Osten auslöst - ca.37-44 nach Christus

Apg.12,1-24 - Herodes nimmt Jünger von Jesus gefangen und geht daran zu Grunde, Jakobus wird hingerichtet und Petrus befreit - 44 nach Christus

Jak.1 - Von Gott mit Gutem und Weisheit versorgt, in Anfechtungen das Wort Gottes zur Wirkung kommen lassen - 45 nach Christus

Jak.2 - Vor Gott  ohne besonderes Ansehen von Personen Glauben leben, der sich in gesunden und fruchtbaren Taten auswirkt - 45 nach Christus

Jak.3 - Wie eine reine, kontinuierlich gereinigte Quelle, aus der Tiefe Weisheit durch unseren Mund austreten lassen - ca. 45 nach Christus 

Jak.3 - Wie eine reine, kontinuierliche von Gott gereinigte Quelle, zunehmend voller Weisheit, Gott aus der Tiefe durch uns sprechen lassen - ca.45 nach Christus 

Jak.4 - Herausfinden aus Unfrieden, Oberflächlichkeit und Selbstüberschätzung - ca. 45 nach Christus

Jak.5 – Herausforderungen des Lebens annehmen und im Glauben bestehen lernen, bis wir gereift oder erlöst daraus hervorgehen – ca. 45 nach Christus

1.Petrus 1,1-25 Die Offenbarung des Lebens im Glauben und der herrlichen Zukunft – ca. 59 nach Christus

1.Petr.2,1-25 - Der Bau von Gottes Tempel und der Dienst seiner Priesterschaft – ca. 59 nach Christus

1.Petrus 3,1-22 Als Frau und Mann, Christsein so leben, dass Ausstrahlung und Verhalten mehr wirken, als nur Worte – ca. 59 nach Christus