Dietrich Bonhöfer

Die Vorläufer

BONDIE - Dietrich Bonhöfer

Foto Wikipedia

Jesaja 9,5

Mittwoch 3.11.2021 – Der Fokus: Jesaja 9,1-6 Der kommende Friedefürst wird prophezeit - Jesaja 9,5Jesus der wunderbare Ratgeber - Dietrich Bonhöfer 

Die Herrschaft von Jesus als König aller Könige und Herr aller Herren im Glauben wahrnehmen, um seinen wunderbaren Einfluss und seinen besonderen Rat im Alltag, aber auch besonders in schwierigen Situationen zu erleben

Die Faszination:

Jesaja 9,5 Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns geschenkt. Die Herrschaft liegt auf seiner Schulter; man nennt ihn: Wunderbarer Ratgeber, Starker Gott, Vater in Ewigkeit, Fürst des Friedens. 

»Wunder-Rat« – heißt dieses Kind. In ihm ist das Wunder aller Wunder geschehen, aus Gottes ewigem Rat ging die Geburt des Heilandkindes hervor. In der Gestalt eines Menschen­kindes gab Gott uns seinen Sohn, Gott ward Mensch, das Wort ward Fleisch. Das ist das Wunder der Liebe Gottes zu uns, und es ist der unergründliche weise Rat, daß diese Liebe uns gewinnt und rettet. Weil aber dieses Kind Gottes eigener Wunder-Rat ist, darum ist es auch selbst eine Quelle aller Wunder und alles Rates. Wer in Jesus das Wunder des Sohnes Gottes erkennt, dem wird jedes seiner Worte und jede Tat zum Wunder, der findet bei ihm in allen Nöten und Fragen letzten, tiefsten, hilfreichsten Rat. Ja, bevor das Kind seine Lippen auftun kann, ist es voller Wunder und voller Rat. Geh zum Kind in der Krippe, glaube in ihm den Sohn Gottes, und du findest in ihm Wunder über Wunder, Rat über Rat. Dietrich Bonhöfer aus seiner Weihnachtspredigt 1940