Die Nachfolge

Die Nachfolge

Jesus den Vortritt lassen

Jesus den Vortritt lassen

Unser Leben als roten Teppich auslegen, dass Jesus durch unser Leben kommen und unseren Mitmenschen begegnen kann.                

Die lebenslange Reise bis zum Ziel

Die Nachfolge: Die lebenslange Reise bis zum Ziel

Die Pforten in den unüberwindbaren Mauern unseres Lebens entdecken und durch sie weitergehen bis zu den Umarmungen im ewigen Leben.

Die permanente Umkehr

Die permanente Umkehr

Alle Räume unseres Herzens öffnen, dass Gott darin aufräumen und wohnen kann, dann erfahren wir Freiheit und Sicherheit in einem.

Das Ego sterben lassen

Die Nachfolge: Das Ego sterben lassen

Herodes als Prototyp des modernen Menschen begreifen, der alles subtil kontrollieren will und dem jedes Mittel dazu recht ist.

Als Gesandter Gottes leben

Die Nachfolge: Als Gesandter Gottes leben

Von der Freude leben mit Christus Gemeinschaft zu haben und bereit werden seine Sendungen wahrzunehmen, sowie sie vollständig zu erfüllen.

Die geistliche Vorbereitung

Die Nachfolge: Die geistliche Vorbereitung

Jeden Morgen mit der Wahrnehmung Gottes, meines Umfelds und meines Lebens beginnen, den Tag voll Anbetung und voll Vertrauen um ihn herum entfalten.